Zeig mir den Platz an der Sonne

Der Münchner Sternekoch Alfons Schuhbeck hat auch in der Saison 2010/11 ein extravagantes Vier-Gang-Menü kombiniert mit Akrobaten, Comedians und singenden Kellnern aus aller Welt im Spiegelpalast in München aufgetischt. Damit das rund dreistündige Showspektakel „Aber bitte mit Sahne" reibungslos auf und über die Bühne gehen konnte, haben die Macher von Schuhbecks Teatro think entertainment für die Einrichtung der Show mit ins Team geholt. „Wir freuen uns, unsere langjährige Expertise in Sachen Dinner-Shows in den Dienst dieses außergewöhnlichen Sterne-Gourmets zu stellen. Eine tolle Show mit tollen Acts, hervorragendem Essen und einer wunderbaren Regie von Stefan Warmuth, hat Spaß gemacht“, so Moritz Denker von think entertainment.

 

zurück zur Übersicht





  • erfolg schuhbeck